Schließen

BioFilia

Erst kürzlich habe ich mal wieder die Aussage gehört „Bei uns wachsen keine Blumen, höchstens Löwenzahn und Gänseblümchen.“ Das mag zutreffen, wenn man in einem Hinterhof in der Innenstadt wohnt und nie irgendwo anders hingeht.

Aber ganz ehrlich? Dass es keine Blumen (in der Biologie wären das genau genommen krautige Blütenpflanzen) gibt, liegt selten daran, dass es tatsächlich keine gibt, sondern vielmehr daran, dass man nicht aufmerksam genug hinschaut.

Die heutige Vielfalt an Blütenpflanzen (und Pflanzen ganz allgemein) in unseren Breiten ist oft sogar größer als in der „Ur-Landschaft“, da die Nutzung der Landschaft durch den Menschen die Einwanderung von Arten aus anderen Gegenden erleichtert hat oder eben Pflanzen bewusst oder unbewusst (als Samen) durch Menschen verschleppt werden.

Und trotzdem ist die Vielfalt und Menge an Blütenpflanzen im Bereich landwirtschaftlich genutzter Flächen, Gärten und bebautem Gebiet viel zu gering. Ein Problem auch für alle Tiere – vor allem Insekten – die auf die blühenden Pflanzen angewiesen sind.

Natürlich gibt es auch regionale Unterschiede in der Pflanzenwelt, denn häufig brauchen bestimmte Arten ganz bestimmte Böden, ein ganz bestimmtes Klima oder ganz bestimmte Lichtbedingungen. Gerade Arten, die auf ganz bestimmte Standorte angewiesen sind, sind heute meist selten. Doch auch früher schon waren sie nur verstreut anzutreffen, da sie die Bedingungen, die sie brauchen, nicht überall finden.

Andere Arten kommen mit vielen unterschiedlichen Bedingungen zurecht und sind fast überall zu finden.

Die Welt ist bunt!

Gerade jetzt im Juni blühen sehr viele Arten. Deshalb habe ich mal meine Kamera mit auf einen Spaziergang genommen und alle Blütenpflanzen fotografiert, die mir aufgefallen sind. Keine außergewöhnliche Strecke, einfach eine Runde durch Wald, Feld und Wiesen.

Dabei bin ich auf sage und schreibe 62 Arten gekommen – nur krautige Pflanzen (also keine Bäume und Sträucher), nur solche, die gerade jetzt blühen…und ganz sicher habe ich noch einige übersehen. Manche Arten sehen sich auch so ähnlich, dass man sie auf den ersten Blick gar nicht unterscheiden kann.

Also, geh‘ nach draußen, halt die Augen offen! Wie viele Blütenpflanzen kannst Du finden?

Hier kommen die Fotos (für diejenigen, die es ganz genau wissen wollen, schreibe ich die Artnamen dazu).

BlütenpflanzenOben: Scharfer Hahnenfuß, Stinkender Storchschnabel
Mitte: Rainkohl, Gewöhnlicher Klettenkerbel
Unten: Hopfenklee, Rührmichnichtan

BlütenpflanzenOben: Kletten-Labkraut, Roter Fingerhut
Mitte: Knoblauchrauke, Gras-Sternmiere
Unten: Flockenblume, Margerite

BlütenpflanzenOben: Vogel-Wicke, Wiesen-Labkraut
Mitte: Weiß-Klee, Echtes Johanniskraut
Unten: Kornblume, Saatmohn

BlütenpflanzenOben: Rauhaarige Wicke, Geruchlose Kamille
Mitte: Gamander-Ehrenpreis, Berg-Weidenröschen
Unten: Wald-Wachtelweizen, Wald-Ziest

BlütenpflanzenOben: Echter Ehrenpreis (weiß), Jakobs-Greiskraut
Mitte: Echter Ehrenpreis (violett), Sumpf-Kratzdistel
Unten: Rotklee, Echte Nelkenwurz

BlütenpflanzenOben: Wiesen-Glockenblume, Schöllkraut
Mitte: Gemeine Nachtkerze, Färberkamille
Unten: Nesselblättrige Glockenblume, Gewöhnlicher Hohlzahn

BlütenpflanzenOben: Strahlenlose Kamille, Kronwicke (?)
Mitte: Acker-Vergissmeinicht, Floh-Knöterich (?)
Unten: Acker-Stiefmütterchen, Gewöhnlicher Erdrauch

BlütenpflanzenOben: Gewöhnlicher Giersch, Rote Taubnessel
Mitte: Futterwicke, Rundblättrige Glockenblume
Unten: Gemeine Schafgarbe, Hornklee

Oben: Gewöhnliches Leinkraut, Rote Lichtnelke
Mitte: Vogelmiere, Acker-Ehrenpreis
Unten: Gewöhnliches Hirtentäschel, Beinwell

BlütenpflanzenOben: Tauben-Skabiose, Gewöhnlicher Thymian
Mitte: Behaartes Franzosenkraut, Orangerotes Habichtskraut
Unten: Kleiner Storchschnabel, Feld-Ehrenpreis

Blütenpflanzen

Oben: Acker-Gauchheil, Ackerwinde
Unten: Moschus-Malve

Willst du dich selbst an der Pflanzenbestimmung versuchen? Dann kann ich dir diese Website ans Herz legen: Krautfinder

Möchtest du mehr über die Wildnis direkt vor unserer Tür lesen? Hier geht’s weiter!

 

Schreibe einen Kommentar

Your name
Your email address
Website URL
Comment